Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Wie Samt und Sonne - Pfirsiche (Basisinfo)

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: Wie Samt und Sonne - Pfirsiche (Basisinfo)
Categories: Grundlagen, Informationen
     Yield: 1 Keine Angabe
 
  Die feinsäuerlichen Pfirsiche sind ideal für leichte
Fleischgerichte, kühle Sommerdrinks und frische Torten.
  Der Pfirsich kommt in Massen aus Italien, Griechenland, Spanien und
Südfrankreich auf unsere Märkte. Vorherrschend im Angebot
sind die gelbfleischigen, seltener die meist etwas teureren
weissfleischigen, die Kenner ihres Aromas wegen bevorzugen. Nicht zu
vergessen die Nektarinen, die ihrer Samthaut entblössten
Pfirsichverwandten. Ihr Fleisch ist fester, doch im Geschmack
unterscheidet sie sich kaum vom Pfirsich.
  Schon vor etwa 4000 Jahren erfreuten sich die Chinesen am Pfirsich.
Über Persien, Ägypten und Griechenland verbreitete er sich
bis nach Rom, wo er als "persischer Apfel" die Schlemmertafeln
bereicherte.
Auch Karl der Grosse soll Pfirsiche schon gekannt haben. Hierzulande
gedeiht er hauptsächlich in den Weinbaugebieten der Bergstrasse
und in Baden.
  Pfirsichkauf ist Glückssache. Manche Früchte sehen gut aus,
entpuppen sich aber nach dem Halbieren als "Kernspalter". Früchte
mit gespaltenem Stein lassen sich oft an einer kleinen Öffnung am
Stielansatz erkennen. Da sie innen leicht zu Schimmelbildung neigen,
sollte man sie liegen lassen.
  Pfirsiche lassen sich leicht häuten, wenn sie reif sind. Man
pickt sie rundum mit der Gabel mehrfach ein, begiesst sie mit
kochendheissem Wasser, lässt sie eine Minute stehen und zieht die
Haut ab.
  Tip für eine köstliche Sommererfrischung: Weissen Pfirsich
häuten, pürieren, in ein grosses Glas füllen, einen
Eiswürfel zugeben, mit etwas Campari und Prosecco aufgiessen und
sofort geniessen.
:Stichworte     : Information, P1, Süßspeise
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum