Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Brennnesseleintopf

4 Portionen

Zutaten

  • 400 g Mettwurst
  • oder
  • 400 g Speck (mager)
  • 1 l Wasser
  • 250 g junge Brennnessel
  • 1 Zwiebel
  • 1 kg Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • und eventuell
  • 125 ml Sahne

Wurst oder Speck mit 1 l Wasser 30 Min. leicht kochen. Brennnessel gut waschen, fein hacken, mit der klein geschnittenen Zwiebel zu der Wurst geben und 15 Min. lang gut durchkochen lassen. Wurst herausnehmen, Kartoffeln in Salzwasser garen, abschütten und zu den Brennnesseln geben.

Kartoffel-Brennesselgemisch stampfen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kenner rühren ca.1 Becher Sahne unter. Schmeckt noch besser!! mit der Wurst oder dem Speck servieren.

:Quelle : Reiffetrscheidter Küchenschätze :Notizen (*) : Für alle Brennnesselgerichte gilt: Es müssen junge : : Brennesselblätter sein. Man pflückt diese bevor : : die Schmetterlinge schlüpfen - denn das Gemüse : : schmeckt deutlich besser ohne die darauf : : abgelegten Schmetterlingseier :-) .

Stichworte: Brennnessel, Eifel, Eintopf, Gemüse
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum