Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Wassail Bowl

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Wassail Bowl
Kategorien: Apfel, Bier, Für, Getränk, Parties, Raffiniert, Sherry
     Menge: 8 - 10 Drinks
 
      1           Ingwerwurzel (etwa 2 cm 
                  -- lang)
      2           Äpfel weiche
      1     Teel. Muskatnuss frisch geriebene
      2           Stange(n) Zimt
      4           Gewürznelken
      3           Koriandersamen
      3           Kardamomkapseln
                  Zimtpulver
      1      Ltr. Bier
   0.25      Ltr. Sherry halbtrockener
      8           brauner Rum oder Strohrum
      2     Essl. Zucker
      4           Eier
 
====================Was Sie sonst ====================================
      1     groß. Bowleschale oder 1 große 
                  -- Schüssel
                  hitzefeste Gläser oder 
                  -- Tassen
      1           Apfelausstecher
      1           großen Kochtopf
      1           Backblech
                  Alufolie
      2           Schüsseln
                  Handrührgerät
      1           Rührlöffel
      1           Sieb
      1           Schöpflöffel
 
===============================Que====================================
 
1. Die Ingwerwurzel schälen und zerkleinern. Die Äpfel schälen, mit dem
Apfelausstecher entkernen und in Scheiben schneiden. Den Backofen auf
170 ° vorheizen.
 2. Etwa 1/8 l Wasser in den Topf gießen. Den Muskat, die Zimtstangen,
die Gewürznelken und die Koriandersamen dazugeben. Die Kardamonsamen
aus den Kapseln nehmen und ebenfalls in den Topf geben.
 3. Das Wasser aufkochen lassen, dann auf schwächste Hitze schalten und
die Gewürze etwa 10 Minuten im Wasser gerade eben kochen lassen.
 4. Das Backblech mit Folie auslegen. Die Apfelscheiben darauf legen.
Mit Zimt bestreuen und im Backofen (Mitte) bräunen lassen.
 5. Das Bier, den Sherry und den Rum in den Kochtopf gießen. Den Zucker
dazugeben und gut umrühren.
 6. Die Eier trennen. Die Eigelbe in der ersten Schüssel gut
durchrühren. Die Eiweiße in der zweiten Schüssel steif schlagen. Den
Eischnee in die erste Schüssel zum Eigelb geben und vorsichtig
unterheben.
  7. Den Inhalt des Topfs durch das Sieb in die Schüssel zu den Eiern
gießen. Einmal durchrühren.
 8. Die Äpfel aus dem Ofen nehmen und in die vorgewärmte Bowlenschale
geben. Den Wassail darüber gießen. Am Tisch portionsweise mit dem
Schöpflöffel in vorgewärmte Gläser füllen.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum