Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Warme Apfeltarte mit Karamellroyal und Vanilleeis

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Warme Apfeltarte mit Karamellroyal und Vanilleeis
Kategorien: Apfel, Dessert, Eis, P4
     Menge: 4 Personen
 
    150    Gramm  Blätterteig
     80    Gramm  Butter
    130    Gramm  Zucker
      9     Essl. Zitronensaft
      1           Boskop-Apfel, groß in 12 
                  -- Stücke geschnitten
      8           Calvados
      1           Ei
      2           Eigelb
    180       ml  Schlagsahne
    250    Gramm  Creme fraîche
     30    Gramm  Puderzucker
                  Vanilleeis
 
======================Erfasst Durc====================================
                  Cooknet : 235:570/210 Fido 
                  -- : 2:2487/3008. 6
 
======================Quelle : Ster===================================
 
 
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Blätterteig ausrollen, vier
Tartelettförmchen damit auslegen, mit Backpapier und Linsen abdecken
und 15 Minuten blind backen. Danach Papier mit Hülsenfrüchten
entfernen, Temperatur auf 160 Grad reduzieren.
 Butter, Zucker und 2/3 des Zitronensaftes karamellisieren, Apfelstücke
dazugeben, glasieren und mit der Hälfte des Calvados ablöschen.
Alles auf ein Sieb geben und die Flüssigkeit abtropfen lassen. Den
Karamellsaft mit Ei, Eigelb und Schlagsahne verrühren.
 Karamellflüssigkeit und Apfelstückchen in die Förmchen geben und im
160 Grad heißen Backofen 15 Minuten stocken lassen.
 Creme fraîche mit dem restlichen Calvados, Zitronensaft und dem
Puderzucker verquirlen, auf vier Teller verteilen, mit Apfeltarte und
den Vanilleeis anrichten.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum