Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Walnusstorte mit Birnenchips

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Walnusstorte mit Birnenchips
Kategorien: Birne, September, Torte, Walnuss
     Menge: 12 Stücke
 
    350    Gramm  Zucker
      1           unbeh. Zitrone, Saft und 
                  -- abger. Schale
      2           Birnen
      4           Eier
    500       ml  Milch
    150    Gramm  gem., geröstete Walnusskerne
      6           Bl. Gelatine
      3     Essl. Birnenschnaps
    300       ml  Sahne
      1           Biskuitboden (0 20 cm)
     80    Gramm  Nuss-Nougat-Creme
     40    Gramm  gehackte Walnusskerne
 
===============================Que====================================
 
250 g Zucker, 300 ml Wasser, Zitronensaft und -schale aufkochen. Birnen
abbrausen, Blütenansätze, Stiele entfernen. Früchte längs in hauchdünne
Scheiben hobeln. In den Sud legen, ca. 10 Min. darin ziehen lassen.
Herausnehmen, abtropfen lassen.
 Ofen auf 50 Grad vorheizen. Birnenscheiben nebeneinander auf ein mit
Backpapier ausgelegtes Blech geben. Im Ofen bei leicht geöffneter Tür
ca. 4 Std. trocknen lassen. Wenden, 8 Std. weiter trocknen lassen.
Vorsichtig vom Papier lösen, auf ein Kuchengitter legen.
 Eier trennen. Eigelbe, 100 g Zucker im warmen Wasserbad schaumig
schlagen. Milch und gemahlene Nüsse aufkochen, langsam unter Rühren zur
Eiercreme geben. Masse so lange rühren, bis sie dicklich ist. Aus dem
Wasserbad nehmen. Gelatine einweichen, auflösen, unterziehen. Schnaps
untermengen.
 Sahne und Eiweiß getrennt steif schlagen, unterheben. Creme in eine
Kuppelform (1,5 l Inhalt, 0 20 cm) füllen. Biskuit mit Nougatcreme
bestreichen, diese Seite auf die Creme legen. Über Nacht kalt stellen.
 Form kurz in heißes Wasser tauchen, Torte auf eine Kuchenplatte
stürzen. Unteren Rand mit gehackten Nüssen garnieren. Die Oberfläche
mit den Birnenchips verzieren.
:Zusatz         : 
:               : Kühlen:
:               : 8 Std.
:               : Trocknen:
:               : 12 Std.
:               : Garen:
:               : 10 Min.
:               : Zubereitung:
:               : 45 Min.
:               :    520 kcal
:Eiweiss        :      8 Gramm
:Fett           :     28 Gramm
:Kohlenhydrate  :     56 Gramm
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum