Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

WALNUSSTAFELN

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: WALNUSSTAFELN
Kategorien: Butter, Ei, Plätzchen, Walnuss
     Menge: 1 Rezept
 
    200    Gramm  Bittere Schokolade
    250    Gramm  Weiche Butter
      6           Eier
    200    Gramm  Zucker
    200    Gramm  Walnüsse - gehackt
    100    Gramm  Mehl
    1/2  geh. TL  Zimt
      1      Msp. Nelken
      1      Msp. Kardamom
 
================================BEL===================================
    200    Gramm  Aprikosen- oder  
                  -- Orangenmarmelade
    200    Gramm  Dunkle Kuvertüre
 
============================ZUM GAR===================================
                  Walnusshälften
 
===============================Que====================================
                  - aus einem alten "Essen +
                  Trinken" Heft
                  Erfasst 14.12.01 von
                  Helene Brandstätter
                  Gepostet von: Helene Brandstätter
                  E-Mail: Helene.Brandstätter@t-online.de
 
Butter. Zucker, Eigelb schaumig rühren, aufgelöste oder geriebene
Schokolade dazugeben. Eiweiß steif schlagen. Abwechselnd Mehl,
Walnüsse, Gewürze und Eiweiß unter die Schokoladenmasse heben.
 Ein Backblech mit Backpapier belegen und die Masse gleichmäßig darauf
verteilen.
 Im vorgeheizten Backofen bei Mittelhitze ca. 20 bis 25 Min. backen
(Hölzchenprobe!).
 Die Marmelade durchpassieren und auf die noch warme Kuchenplatte
streichen, gut antrocknen lassen. Erst dann die aufgelöste Kuvertüre
darüber verteilen. Bevor diese ganz fest wird, kleine Quatrate
markieren und nach Belieben mit je einer Walnusshälfte garnieren. Nach
dem Erkalten erst durchschneiden.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum