Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Waffeln mit Kirschkompott

6 Personen

Zutaten

  • 1 Glas Sauerkirschen (720 ml)
  • 125 g Zucker
  • 1 EL Speisestärke
  • 100 g weiche Butter
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml flüssige saure Sahne
  • 2 TL abger. Zitronenschale
  • 1-2 EL Puderzucker

Kirschen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Den Saft auffangen und mit Wasser auf 375 ml Flüssigkeit auffüllen. 50 g Zucker zufügen und aufkochen lassen. Die Speisestärke mit etwas kaltem Wasser anrühren, zu dem Kirschsaft geben und einmal aufkochen lassen. Zum Schluss die Kirschen unterheben.

Für die Waffeln Butter mit 75 g Zucker und den Eiern schaumig rühren. Mehl und Salz darübersieben, unterrühren. Saure Sahne sowie Zitronenschale zufügen und verrühren. Teig portionsweise mit einer Kelle ins Waffeleisen geben. 6 Waffeln backen, mit Puderzucker bestäuben. Mit warmem oder kaltem Kirschkompott servieren, evtl. mit Zitronenmelisseblättchen garnieren.

Garen: ca. 30 Min.
Arbeitszeit: ca. 15 Min.
610 kcal
Eiweiß: 12 Gramm
Fett: 27 Gramm
Kohlenhydrate: 78 Gramm
Stichworte: Kirsche, Waffel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum