Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Wachteleier Mit Zwiebelconfit

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Wachteleier Mit Zwiebelconfit
Kategorien: Ei, P4, Wachtel, Zwiebel
     Menge: 4 Personen
 
      4           Wachteleier
      2           Zwiebeln
      1     Essl. Zucker
      1     Essl. alter Balsamico
    100       ml  Portwein rot
    1/8      Ltr. Rotwein
                  Kresse
      4           Radieschen
 
===============================Que====================================
 
Wachteleier 3 Minuten kochen. Unter kaltem Wasser abschrecken. Dann
schälen. Dafür die Eier erst rollen, damit die Schale bricht. Dann die
Schale zusammen mit der festen Haut unter der Schale abzupfen.
 Die Zwiebeln fein schneiden. In Olivenöl andünsten und zuckern. Mit
etwas altem Balsamico, Portwein und Rotwein ablöschen, sirupartig
einkochen lassen.
 Anrichten: Zwiebelconfit in eine Minischale geben. Das Wachtelei in
die Mitte betten. Einige Tropfen alten Balsamico über das Ei träufeln.
Mit Kresse und Radieschen garnieren.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum