Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Vanille-Waffeln mit glasierten Äpfeln

2 Portionen

Zutaten

  • 11/2 EL Butterschmalz
  • 125 ml Buttermilch
  • 80 g Mehl
  • 2 Pkg. Vanillin-Zucker
  • 2 Eigelb
  • 2 Eiweiß
  • 2 Äpfel (z. B. Cox Orange oder Boskop)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Zucker
  • 11/2 EL Butterschmalz
  • 2 EL Rum
  • Puderzucker zum Bestäuben

Butterschmalz auf großer Gasflamme oder Gaskochzone 12 (E-Herd auf höchster Einstellung) schmelzen und mit Buttermilch, Mehl, Vanillin-Zucker und Eigelb verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Aus diesem Teig Waffeln im gefetteten Waffeleisen backen.

Äpfel waschen, schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Apfelspalten mit Zitronensaft beträufeln. Zucker in einer Pfanne erhitzen, bis er beginnt hellbraun zu werden, nicht umrühren. Butterschmalz, Äpfel und Rum dazugeben. Einige Min. einkochen lassen, bis sich der Zucker gelöst hat und die Apfelspalten glasiert sind.

Waffeln mit Puderzucker bestäuben und mit den Äpfeln servieren.

Stichworte: Apfel, Süßspeise, Waffel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum