Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Vanille-Birnen-Dessert

4 Portionen

Zutaten

  • 4 Birnen (z.B. Conference)
  • 2 EL Mandeln, gehackt
  • 1 EL Kakao
  • 3 EL Mehl, gehäuft
  • 1 EL Speisestärke
  • 3 Msp. Vanille
  • 1/2 l Milch
  • 2 EL Honig

Die Birnen schälen, halbieren und vom Kerngehäuse befreien. In etwas Wasser mit einem Spritzer Zitronensaft kurz dünsten. Die Birnen sollen noch Biss haben. Vanillepudding zubereiten. Das Mehl, die Stärke und die Vanille mischen und mit etwas Milch anrühren.

Die restliche Milch aufkochen, das Angerührte hineingießen und unter Rühren ca. 1 Minute kochen lassen. Wenn die Masse etwas abgekühlt ist, den Honig unterrühren.

In kleine Glasschalen die Hälfte des Vanillepuddings verteilen. Je zwei gedünstete Birnenhälften auf den Pudding legen. Die gehackten Mandeln und den Kakao mit dem restlichen Pudding mischen und die Birnen damit abdecken. Mit etwas Kakao verzieren.

Tipp: Wenns mal schnell gehen soll, können Sie auch 500 g fertig gekauften Vanillepudding verwenden.

Stichworte: Birne, Dessert, Nachtisch, Obst, Vanille
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum