Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bratreis chin. Art (Diabetes

4 Portionen

Zutaten

  • 75 g Naturreis
  • 75 g Wildreis
  • 2 Tas. Wasser
  • Salz
  • 2 Schalotten
  • 300 g Brokkoli
  • 1 Rote Paprikaschote
  • 2 Eier
  • Salz + Pfeffer
  • 3 EL Erdnussöl
  • 100 g Geschälte Krabben
  • 3 EL Helle Sojasosse

Den Reis in Salzwasser kurz aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze etwa 18-20 Min. quellenlassen. Die Schalotten schälen und klein würfeln, Brokkoli in Röschen aufteilen und waschen.

Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Eier mit dem Salz und dem Pfeffer verquirlen. Öl im Wok erhitzen und nacheinander Schalotten, Brokkoli, Paprikastreifen und die geschälten Krabben zugeben und unterrühren. Den Reis hinzufügen und 2 Min. weiterbraten.

Den Reis und das Gemüse in die Mitte des Woks schieben, die Eiermischung rundherum an den Rand gießen und unter Rühren stockenlassen. Mit Sojasosse abschmecken.

:Pro Person ca. : 290 kcal :Pro Person ca. : 1214 kJoule :Eiweiß : 15 Gramm :Fett : 12 Gramm :Kohlenhydrate : 33 Gramm :Anzurechnen : 29g (1 Port.= 2 1/2 Be)

Stichworte: Brokkoli, China, Diabetes, Krabbe, Reis
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum