Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Überbackener Spargel mit Rohschinken

4 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Spargel
  • 200 g Rohschinken
  • 100 g 'Parmesan,gerieben
  • 2 EL Weißbrotbrösel
  • Butter
  • Für den Spargel-Kochsud
  • 1/2 l Wasser
  • 1/4 l Weißwein
  • 1 Zitronensaft
  • 1 Msp. Salz
  • 1 Msp. Zucker
  • 1 EL Butter
  • Für Estragonkartoffeln
  • 1 kg Frühkartoffeln
  • 1 EL Butter
  • 1 Bd. Estragon,gehackt
  • 1 Msp. Salz
  • Für Kerbelsauce
  • 1 Ei
  • 15 EL Olivenöl
  • 1 EL Estragonsenf
  • Limettensaft
  • 6 EL Obers
  • Zucker
  • Salz
  • 1 Bd. Kerbel,gehackt
  • 1 EL rosa Pfeffer
  • 2 Prise Apfelessig
  • 2 Prise Worcestersauce

Spargel putzen.

Zutaten für den Spargel-Kochsud in einem passenden Topf aufkochen.

Spargel einlegen,ca 5-7 Minuten vorkochen.

Spargel danach herausnehmen, auf einem Tuch oder Sieb abtropfen lassen.

Eine Bratform mit dem Weißbrotbröseln ausstreuen und mit einigen Butterflocken belegen.

Je zwei Spargelstangen in Rohschinkenblätter einrollen.

In die Bratform legen, mit geriebenem Käse bestreuen und im auf 200° C vorgeheizten Rohr überbacken.

Für Kerbelsauce: 3 EL Obers steif schlagen.

Ei, Olivenöl, Estragonsenf, Limettensaft, das restliche Obers, Zucker und Salz in einem Glas cremig mixen.

Zum Schluss geschlagenes Obers unterheben.

Mit Kerbel, rosa Pfeffer, Apfelessig und Worcestersauce pikant abschmecken.

Für die Estragonkartoffeln Butter in einer Pfanne erhitzen.

Geschälte Kartoffeln durchschwenken, mit Salz und gehacktem Estragon würzen.

Überbackener Spargel mit Estragonkartoffeln und Kerbelsauce auf vorgewärmten Tellern anrichten Nährwert pro Person: 938 kcal/3,925 kj; 66 g Fett; 52 g KH; 4,25 BE; 137 mg Chol.

Stichworte: Frisch, Kräuter, Spargel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum