Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

UeBERBACKENE AUBERGINEN

Zutaten

  • 4 Auberginen ('a 200g)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 100 g Hirse
  • 200 ml Gemuesebruehe
  • 250 g Champignons
  • 2 Tomaten (100g)
  • 1 Zwiebel (40g)
  • 20 g Butter
  • 150 g Cheddar-Kaese
  • Vollmeersalz
  • Pfeffer

Auberginen putzen, waschen und jeweils laengs eine Scheibe abschneiden.

Etwas Fruchtfleisch mit einem Loeffel herausloesen, wuerfeln. Auberginen saeuern. Hirse in kochende Bruehe geben, ca. 20 Minuten quellen lassen.

Champignons und Tomaten waschen, putzen, kleinschneiden. Zwiebelwuerfel im heissen Fett anduensten. Pilze, Auberginenwuerfel und Tomaten zugeben, ca. 5 Minuten duensten. Hirse und zwei Drittel des geraspelten Kaeses zufuegen. Abschmecken. Auberginen wuerzen und fuellen. Mit restlichem Kaese bestreuen und bei 200 Grad ca. 30 Minuten ueberbacken. Nach Wunsch mit Kerbel anrichten.

Dazu: Kartoffelplaetzchen.

Pro Person ca. 330 kcal (1390 kJ) Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde * aus "Fuer Sie" 18/92

Stichworte: Gemuese, Kaese, P4, Ueberbacken, Vollwert

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum