Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Traubenkuchen mit Streuseln

Zutaten

  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 1200 g Blaue Trauben
  • Fett; zum Einfetten
  • 750 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 1 Spur Salz
  • 500 g Butter
  • Puderzucker; zum Bestreuen
  • Schlagsahne; zum Garnieren

Sonnenblumenkerne goldbraun rösten und anschliessend fein hacken. Die Trauben heiss waschen, entkernen. Eine Fettpfanne einfetten. Das Mehl in eine Schale geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken, Zucker, die Eigelb und etwas Salz hineingeben. Butter in Flocken an den Rand setzen. Zutaten zu Streuseln verkneten. Hälfte der Streusel in der Fettpfanne verteilen, andrücken. Nacheinander Sonnenblumenkerne, Trauben und restliche Streusel darauf verteilen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 35 Min. backen. Mit Puderzucker bestreuen und mit Schlagsahne servieren.

Pro Stück ca. 454 kcal/1899 kJ.

Stichworte: Backen, Kuchen, Weintraube
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum