Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bratapfel Park Hotel gefüllt mit Quittenmousse u. Marzipan

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Bratapfel Park Hotel gefüllt mit Quittenmousse u. Marzipan
Kategorien: Apfel, Nachtisch, Obst, Saucen, Wein
     Menge: 4 Portionen
 
      4           Äpfel (Jona Gold)
     80    Gramm  Quittenkompott
     40    Gramm  Mandelstifte
     40    Gramm  Marzipan
      1           Ei
     40    Gramm  Butter
 
===========================Glühwein===================================
    300       ml  Glühwein
      1           Ei
      2           Eigelb
    100    Gramm  Zucker
      1      Msp. Zimt
     20       ml  Cointreau (Orangenlikör)
                  Puderzucker
 
===============================Que====================================
 
Die Äpfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen. Quittenkompott,
Mandeln, Marzipan und Ei in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Eine feuerfeste Auflaufform mit Butter ausstreichen. Den Backofen auf
180 GradC vorheizen. Die Äpfel mit der Quittenmasse in die Form geben
und mit Butterflöckchen belegen. Für etwa 20 Minuten in den Backofen
stellen. Die Backzeit hängt von der Größe der Äpfel ab.
 In der Zwischenzeit den Glühwein, Ei, Eigelb, Zucker, Zimt und
Cointreau in einen Topf oder eine Schüssel geben und über dem Wasserbad
schaumig schlagen. Wenn der Schaum etwa 65 GradC erreicht hat, die
Schüssel vom Wasserbad nehmen und noch etwa 1 Minute weiterschlagen.
 Zum Anrichten etwas von dem Glühweinschaum in die Tellermitte geben,
den Bratapfel aufsetzen und mit Puderzucker bestäuben. Wer es mag, kann
auch eine Kugel Vanilleeis dazulegen.
 O-Titel: Bratapfel Park Hotel gefüllt mit Quittenmousse u. Marzipan
auf Glühweinschaum  
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum