Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bratapfel mit Kasseler-Kraut-Füllung

4 Portionen

Zutaten

  • 4 Äpfel (z. B. Boskop)
  • 60 g rohes Sauerkraut
  • 60 g Kasseler
  • 4 Wacholderbeeren
  • 1/4 TL Paprika edelsüß
  • 150 g Creme fraîche
  • 1/4 l Bier

Äpfel waschen und einen kleinen Deckel abschneiden, Kerngehäuse entfernen und Äpfel etwas aushöhlen.

Sauerkraut und Kasseler fein schneiden, mit den zerdrückten Wacholderbeeren, Paprika und 1 TL Creme fraîche mischen und in die Äpfel füllen. Bier in eine Auflaufform gießen, Äpfel hineinstellen und jeweils 1 TL Creme fraîche darauf geben. Apfeldeckel auf die Füllung geben und die Äpfel im Backofen schmoren.

Schaltung: 180 - 200°, 1. Schiebeleiste v. u.

160 - 180°, Umluftbackofen 35 - 40 Minuten Äpfel aus der Form nehmen. Bier mit restlicher Creme fraîche verrühren, eventuell etwas einkochen lassen. Äpfel mit der Soße servieren.

Stichworte: Apfel, Bratapfel, Februar, Gemüse, Herzhaft, Kohl, Sauerkraut
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum