Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bratäpfel mit Sherry-Zabaione

Fuer Die Brataepfel:

  • 50 g Aprikosen getrocknet
  • 100 g Walnusskerne
  • 1 klein. Ingwer
  • 1 EL Honig
  • 60 g Butter
  • 4 Äpfel; mürb a 150g
  • Zitronensaft

Fuer Die Zabaione:

  • 4 Eigelb
  • 1/4 l Cream Sherry
  • 1 EL Ahornsirup

Zum Garnieren:

  • Zimt
  • Minzeblätter

Aprikosen fein würfeln, die Hälfte der Nüsse zerbrechen und grob hacken. Ingwer schälen und fein würfeln. Aprikosen, Ingwer, Nüsse und Honig und 1/3 der Butter verrühren.

Äpfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen. Obere Öffnung kegelförmig ausschneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Honig-Nuss-Masse hineinfüllen.

Äpfel bei 200°C 25-30 min. in einem Bräter auf der untersten Einschubleiste des Ofens garen. Zwischendurch mit der restlichen, zerlassenen Butter begiessen.

10 min. vor Ende der Garzeit der Äpfel für die Zabaione Eigelb mit Sherry und Ahornsirup gut verschlagen. Über heissem Wasserbad unter ständigem Schlagen so lange erhitzen, bis die Sauce bindet.

Äpfel auf Tellern anrichten, mit der Sauce umgiessen. mit Zimt bestäuben, mit dem restlichen Walnusskernen und der Minze garnieren.

Stichworte: Apfel, P4, Süß
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum