Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bratäpfel mit Mandelquark

4 Servings

Zutaten

  • 150 g Magerquark
  • 1/2 Zitrone; Saft
  • 4 Größere rotschalige Äpfel z.B. Maigold, Gala
  • 4 EL Mandeln; gemahlen
  • Zucker; oder Süßstoff nach Wunsch
  • 4 geh. TL Johannisbeergelee
  • 1 dl Apfelsaft

REF

  • Saison-Küche 02/1999 Vermittelt von R.Gagnaux

Quark und Zitronensaft verrühren.

Von den Äpfeln einen Deckel abschneiden. Äpfel mit einem Kugelausstecher aushöhlen, dabei das Kerngehäuse entfernen. Das Ausgehöhlte klein schneiden und sofort unter den Quark mischen.

Gemahlene Mandeln dazugeben und nach Belieben süßen.

Die ausgehöhlten Äpfel mit Gelee ausstreichen und mit der Masse füllen. In eine Ofenform stellen und den Apfelsaft dazugießen. In der unteren Hälfte in den 180°C heißen Ofen schieben und rund zwanzig Minuten schmoren.

Stichworte: Apfel, Mandel, Quark, Süßspeise, Warm

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum