Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bratäpfel mit Mandelfüllung

6 Personen

Zutaten

  • 6 Äpfel
  • 6 Scheib. altbackenes Toastbrot
  • 40 g Butter
  • 100 g brauner Zucker
  • 75 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 Esslöffel Rum oder Kirschwasser etc.
  • 1 Zitrone

Utensilien:

  • 1 Messer
  • 1 hitzebeständige Schüssel
  • 1 Kochtopf

Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, leicht aushöhlen und mit Zitronenwasser beträufeln, damit sie nicht dunkel anlaufen.

6 Toastbrotscheiben 1,5 cm dick zuschneiden, gut buttern und nebeneinander mit der Butterseite nach unten in eine feuerfeste Form legen. Mandeln mit Zucker, Crème fraîche und Alkohol gut mischen, die Äpfel damit füllen und auf die Toastbrotscheiben setzen.

Bei 210 Grad (Gas Stufe 7) im Backofen garen und lauwarm mit Schlagsahne und Puderzucker servieren.

Verwenden Sie feste Äpfel von der Sorte Golden oder Renette, die beim Kochen nicht zusammenfallen.

- Land : Frankreich - Region : Normandie - Dauert ca. : 35 min.

- Garzeit : 25 min.

- Zubereitungsz. : 10 min.

- Schwierigkeit : Einfach - Preis : Mittel

Stichworte: Apfel, Desserts, Essen, Familienkreis, Freunden, Genießen, Herbst, Im, Mit, Obst, P6
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum