Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bratäpfel mit Mandelcreme

4 Portionen

Zutaten

  • 8 mittl. Kochfeste Äpfel
  • 1 Zitrone; Saft
  • 2 EL Johannisbeergelee oder Himbeer- oder Brombeerg
  • 150 g Mascarpone
  • 50 g Gemahlene Mandeln
  • 1 Eigelb
  • 100 g Backmarzipan
  • 25 g Pinienkerne
  • 2 dl Weißwein

Nach Einer Rubrik Von

  • Annemarie Wildeisen Meyers
  • Modeblatt 41/99 Umgew. von Rene Gagnaux

Die Äpfel waschen und einen Deckel wegschneiden. Mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse großzügig herausholen, so dass eine Höhlung zum Füllen entsteht. Die Früchte mit Zitronensaft bestreichen und in eine gut ausgebutterte Gratinform setzen. Je etwas Gelee in die Äpfel verteilen.

Mascarpone, Mandeln und Eigelb verrühren. Das Marzipan an der Bircherraffel dazureiben und alles gut mischen. In die Äpfel füllen und diese mit Pinienkernen bestreuen. Mit dem Weißwein umgießen.

Die Äpfel im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille etwa dreißig Minuten braten; je nach Apfelsorte kann die Bratzeit 5 ~- 10 Minuten variieren. Heiß oder lauwarm servieren.

Stichworte: Apfel, Süssspeise, Warm
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum