Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

BRATAEPFEL MIT HASELNUSSFUELLUNG UND LEBKUCHENSOUFFLE

1 Rezept

Zutaten

  • 6 Äpfel
  • 2 EL Gehackte Haselnüsse
  • 2 EL Zucker
  • 20 ml Rum
  • 80 g Rosinen
  • 50 g Butter
  • 125 ml Rotwein
  • 1/2 TL Zimt

LEBKUCHENSOUFFLESAUCE

  • 125 ml Weißwein
  • 1 Zitrone
  • 1 EL Zucker
  • 2 Lebkuchen
  • 3 Eigelbe

Die Haselnüsse anrösten, Zucker dazu geben und karamellisieren lassen. Die Masse auf eine Steinplatte streichen, kurz auskühlen lassen und mit dem Wellholz zerbröseln. Dann in eine Schüssel geben und Rum, Rosinen und Zimt untermischen.

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen und in ein feuerfeste Form geben. Die Kernhausöffnung mit der Haselnussmischung füllen. Mit je einem Butterstückchen bedecken und den Rotwein über die Äpfel gießen.

Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen. Für die Sauce Zitronenschale abreiben und Saft auspressen. Die Lebkuchen reiben.

Alle Zutaten in eine Edelstahlschüssel mit rundem Boden geben und verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Eigelbe dazugeben und im Wasserbad aufschlagen, bis die Sauce beginnt fest zu werden.

: Millennium-Menü : O-Titel : Bratäpfel mit Haselnussfüllung und : : Lebkuchensoufflésoße

Stichworte: Apfel, Dessert, Haselnuss
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum