Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Tomaten-Polenta-Gratin

4 Servings

Zutaten

  • 1 l Bouillon
  • 250 g Maisgrieß
  • 250 g Sbrinz; (1) gerieben
  • 400 g Zucchetti; Zucchini
  • 700 g Tomaten
  • 200 g Gruyere
  • 50 g Sbrinz; (2) gerieben
  • 30 g Butterflöckchen
  • 1 Bd. Schnittlauch

Nach Einem Rezept Von

  • Beatrice Äppli Erfasst von Rene Gagnaux

Bouillon aufkochen, Maisgrieß im Sturz beifügen. Unter gelegentlichem Umrühren 10 Minuten köcheln lassen. Sbrinz (1) untermischen. Den Maisbrei auf einem kalt ausgespülten Blech gut 1 cm dick ausstreichen und auskühlen lassen.

Zucchetti und Tomaten in Scheiben bzw. Rädchen schneiden. Gruyere in dünne Scheiben schneiden. Ausgekühlte Polenta in Vierecke schneiden.

Polenta, Tomaten, Zucchetti und Käsescheiben ziegelartig in einer Gratinform auslegen. mit Sbrinz (2) bestreuen und Butterflöckchen darauf verteilen. Im 200 °C heißen Ofen 20 Minuten gratinieren.

Mit feingeschnittenem Schnittlauch bestreuen.

Stichworte: Gemüse, Gratin, Polenta, Tomate

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum