Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Tomaten-Moussaka

6 Portionen

Für Die Sauce

  • 1 Becher helle Sauce
  • 1/2 l Milch
  • 150 g mittelalter Gouda
  • 125 g Sahne
  • Cayennepfeffer
  • Muskatnuss, gerieben

Außerdem

  • 1 kg Kartoffeln, mehligkochend
  • 1 Dos. Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Bd. Petersilie
  • 1 EL Öl
  • 300 g Rinderhack
  • 50 g Butter
  • Salz

Für Gut Befunden von

  • Arthur Heinzmann Erfasst im Februar 1997

Helle Sauce nach Packungsanleitung mit der Milch zubereiten. Den Käse reiben und mit der Sahne unterrühren. mit Pfeffer und Muskat abschmecken.

Kartoffeln schälen, waschen, trockentupfen und auf dem Gurkenhobel in dünne Scheiben schneiden. Tomaten in ein Sieb geben, abtropfen lassen und grob zerkleinern. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken.

Petersilie waschen und fein hacken.

Das Öl erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie und Rinderhack so lange bei mittlerer Hitze anbraten, bis es krümelig ist.

Eine halbhohe Auflaufform mit etwas Butter ausstreichen. Kartoffeln, Tomaten, Fleischmischung und Käsesauce hineinschichten. mit Käsesauce abschließen. Die restliche Butter in Flöckchen darüberstreuen.

Die Moussaka in den kalten Ofen schieben und bei 200 Grad etwa 60 Minuten backen, bis die Kartoffeln weich sind.

Stichworte: Auflauf, Gemüse, Hack, Kartoffel, Tomate

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum