Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Tomaten-Mango-Sauce mit Garnelen

4 Portionen

Zutaten

  • 150 g Zwiebeln
  • 1 rote Peperoni
  • (je kleiner die Sorte, desto schärfer ist sie normalerweise)
  • 1 reife Mango (ca. 450 g)
  • 3 EL Öl
  • 3 -4 Tl Honig
  • 6 EL Orangensaft
  • 1 Dos. Tomaten mit Saft (850 g EW)
  • Salz
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 400 g Garnelen
  • (roh, ohne Kopf und Schale; bloß keine Tk-Ware kaufen!!!)
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 30 g gesalzene Erdnüsse

Zwiebeln fein würfeln.

Ggf. Handschuhe anziehen, um die Peperoni zu bearbeiten! Peperoni einritzen, entkernen und fein hacken. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Zwiebeln, Peperoni und 200 g Mangowürfel in 2 El Öl andünsten. 3 Tl Honig zugeben, kurz mitdünsten. 4 El Orangensaft und Tomaten mit Saft zugeben. Tomaten mit einer Gabel zerdrücken. Alles mit Salz und 1 Tl Kreuzkümmel würzen. Aufkochen, offen bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce schön sämig ist.

Garnelen waschen, trocken tupfen. Quer halbieren und in 1 El Öl rundum anbraten. mit Salz und Pfeffer würzen, 2 El Orangensaft zugeben, kurz aufkochen und beiseite stellen. Kurz vor dem Servieren Garnelen und übrige Mangowürfel zur Sauce geben, kurz aufkochen. Eventuell mit Salz, Pfeffer, Honig oder Kreutzkümmel nachwürzen. mit Erdnüssen betreuen und servieren.

Dazu etwa 100 g Nudeln pro Person rechnen (Penne).

Pro Person ca. 316 kcal
Stichworte: Garnele, Mango, Nudel, Penne, Sauce, Tomate
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum