Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Tomaten-Mais-Gemüse

Zutaten

  • 400 g Tomaten mit Flüssigkeit aus der Dose, zerkle
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • 1 mittelgroße Zwiebel, feingehackt
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 2 Stangen Staudensellerie, in Scheiben
  • 1 klein. grüne Paprikaschote, gewürfelt
  • 100 g frische Champignons, in Scheiben
  • 2 TL Pflanzenöl
  • 300 g Mais aus der Dose oder tiefgefroren
  • 1 TL brauner Zucker
  • Tomaten-Ketchup
  • Salz
  • Pfeffer

1. Tomaten mit Kräutern, Zwiebel, Knoblauch in einer Schüssel offen bei 100% in 7-9 Min. zu einer dicken Masse einkochen. Zwischendurch einmal umrühren.

2. Staudensellerie, Paprikaschoten, Champignons und Öl dazugeben und zugedeckt 10-13 Min. bei 100% kochen, bis das Gemüse knapp gar ist.

Dabei einmal umrühren.

3. Mais, Zucker und nach Geschmack etwas Ketchup unterrühren. mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse zugedeckt noch 2-3 Min. bei 100% erhitzen, dabei einmal umrühren, sofort servieren.

100% = volle Leistung Das Rezept ist für ein 650/700-Watt-Gerät geschrieben.

Stichworte: Gemüse, Mais, Mikrowelle, P4, Tomate
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum