Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Tomaten-Lasagne

1 ofenfeste Form von ca. 2 Liter

Zutaten

  • Margarine oder Butter, für die Form
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • 12-16 Stück weiße Lasagne-Blätter (ca. 220 g)

FÜLLUNG

  • 11/2 kg Tomaten (z.B. Fleischtomaten)
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 2 Bd. Basilikum, fein geschnitten

SAUCE

  • 2 Becher Saucenrahm (je 180 g)
  • 1 EL Maizena
  • 150 g Fontinakäse, an der Röstiraffel gerieben
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • wenig Muskat
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3 EL geriebener Parmesan

Vorbereiten: Lasagne-Blätter nach Anleitung auf der Packung kochen, kalt abspülen, abtropfen, auf einem Tuch ausbreiten. Die Form einfetten, mit Parmesan bestreuen. Tomaten quer in 1/2cm dicke Scheiben schneiden.

Sauce: Saucenrahm mit dem Maizena in einer Pfanne gut verrühren, aufkochen, von der Platte nehmen. Käse beigeben, unter Rühren schmelzen, Knoblauch zufügen, würzen, etwas auskühlen.

Einfüllen: Lasagne-Blätter und Tomaten abwechslungsweise (ziegelartig) in die Form füllen, dabei jede Tomatenschicht mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen. Sauce darübergießen, mit Parmesan bestreuen.

Gratinieren: ca. 40 Minuten in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens.

Stichworte: August, Lasagne, Nudel, Tomate, Vegetarisch
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum