Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Tomaten-Apfel-Chutney

Zutaten

  • 500 g Äpfel,
  • 400 ml Weißweinessig,
  • 100 ml Wasser,
  • 500 g Tomaten,
  • 750 g Zucker,
  • 1 groß. Zwiebel,
  • 100 g Rosinen,
  • 1 TL gelbes Senfpulver (aus der Apotheke),
  • 1 TL Salz,
  • 1 daumengroßes Stück Ingwerwurzel,
  • 5 Gewürznelken,
  • 1 Msp. Cayennepfeffer

Äpfel waschen, schälen, vierteln, Stiel, Kerngehäuse und Fliege entfernen, die Schnitze in feine Scheiben schneiden und mit 200 ml Weißweinessig und 100 ml Wasser weich kochen. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen, Stück für Stück auf einem Schaumlöffel 1 Minute in kochendes Wasser halten, schälen, klein schneiden, beigeben. Den Zucker und den Rest des Weißweinessigs beigeben. Zwiebel schälen, fein hacken und ebenfalls beigeben. Ingwerwurzel schälen, fein reiben und zusammen mit Rosinen, Senfpulver, Salz, Gewürznelken, Cayennepfeffer nach und nach beigeben. Auf kleinem Feuer zu einem dicken Mus kochen. Rühren! In mit heißem Essig-Salzwasser (2 EL Essig, 2 EL Salz auf 1 l kochendes Wasser) ausgespülte Schraubdeckelgläser füllen. Sofort verschließen. Kühl und trocken lagern.

Stichworte: Apfel, Chutney, Tomate, Weihnachten
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum