Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Three Bean Salad

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Three Bean Salad
Kategorien: Bohne, P4, Salat
     Menge: 4 Personen
 
      1   Dose/n  Weiße Bohnen, möglichst 
                  -- Cannellini-Bohnen
      1   Dose/n  Kidney-Bohnen
      1   Dose/n  Kichererbsen
      1           Frühlingszwiebeln oder 
                  -- (evtl. mehr)
      1           Rote Zwiebel
      1           Knoblauchzehe (nach 
                  -- Belieben)
    1/2     Bund  Glatte Petersilie
                  Pfeffer & Salz
      2     Essl. Rotweinessig
      4     Essl. Olivenöl
 
===============================Que====================================
 
 Bohnen und Kichererbsen in ein Sieb geben, gründlich abspülen und
abtropfen lassen. Frühlingszwiebel oder geschälte rote Zwiebel in
kleine Würfel schneiden, Knoblauch ebenso. Die Petersilie von den
Stängeln abzupfen und fein hacken. In einer großen Schüssel alles
miteinander vermischen, salzen und pfeffern, erst den Essig, dann das
Öl unterrühren und den Salat etwa ½ Stunde durchziehen lassen.
 Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten und Zeit zum Ziehen  Tipp:  Zutaten
miteinander vermischen  Three Bean Salad ist in den USA eine beliebte
Beilage beim Grillen.
Statt Kichererbsen können auch in kleine Stücke geschnittene gekochte
grüne Bohnen verwendet werden. Oft wird eine fein gehackte Chilischote
zugesetzt. Darauf sollte man in diesem Fall verzichten, weil der Salat
ein milder Gegenpart zum scharfen Chili con carne sein soll.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum