Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Thai Fisch mit Süß-Saurer Soße

900 gr Fisch säubern, Einschnitte machen, mit Mehl bestäuben. In Öl backen. Süß-Saure Soße: 2 TL Stärkemehl 3 EL Wasser 1 EL Tomatenpurree 1 EL Essig 1 EL Soja Sauce 2 EL Zucker - Salz mischen und rühren. 1 Zwiebel kleingehackt in Öl goldbraun braten 2 Tomaten 50 gr. Pilze ebenfalls kleingehackt den Zwiebeln hinzufügen, braten und dann die vorbereitete Paste hinzufügen, aufkochen bis angedickt und über den Fisch verteilen.

*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum