Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Teufelssuppe

Zutaten

  • 350 g kleine Teigwaren,
  • 300 g gekochter Schinken,
  • 300 g Mortadella (italienische Wurst),
  • 250 g Spinat,
  • 1/4 l Sahne,
  • 150 g Butter,
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst), evtl. mehr
  • 1 Zwiebel (fein gehackt),
  • Basilikum (klein gezupft),
  • Petersilie (fein gehackt),
  • 1 Glas Cognac,
  • 1 1/2 l Fleischbrühe

In die heiße Brühe den in Würfel geschnittenen Schinken und die in Würfel geschnittene Mortadella geben. Den ganzen Knoblauch, die klein geschnittene Zwiebel und die fein gehackte Petersilie sowie das Basilikum hinzufügen. In der siedenden Brühe den in Streifen geschnittenen Spinat 10 Minuten köcheln lassen und die Teigwaren dazugeben. Wenn die Teigwaren weich sind, die Suppe mit Cognac und Sahne verfeinern, zum Schluss die Butter gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und vor dem Servieren die Suppe mit reichlich Käse bestreuen.

Stichworte: Basilikum, Spinat, Suppe
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum