Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Tellerfleisch Mit Kräutersauce

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Tellerfleisch Mit Kräutersauce
Kategorien: Fleisch, P4, Pferd
     Menge: 4 Personen
 
      2      Ltr. Wasser
    600    Gramm  Pferdefleisch (Schwanzrolle)
      1     Bund  Suppengrün
      1           Zwiebel
      1    klein. Knoblauchzehe
      1     Teel. Pfefferkörner
      2           Eigelb
      1           Zitrone
    100       ml  Öl
      2     Essl. Frischgeriebener Meerrettich
      4     Essl. Creme fraiche oder Sauerrahm
      2     Essl. Butter
                  Petersilie
                  Kerbel
                  Estragon
                  Schnittlauch
                  Salz und Pfeffer
 
=======================Erfasst Am 1===================================
                  Ulli Fetzer  Kulinarisches 
                  -- von Pferd  und Fohlen
 
===============================Que====================================
 
Wasser zusammen mit dem Suppengrün, der geschälten Zwiebel und der
Knoblauchzehe zum Kochen bringen, mit Salz und Pfefferkörnern würzen.
Das Fleisch hineingeben, abschäumen und bei kleiner Flamme zwei Stunden
langsam garen.
 Die Kräuter waschen und die abgezupften Blättchen mit dem Wiegemesser
fein hacken. Das Eigelb mit 1 El Zitronensaft und Salz verrühren. Das
Öl tropfenweise dazugeben und mit verschlagen. Die Kräuter einstreuen
und alles fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Meerrettich abschmecken,
mit Creme fraiche unterheben. Das Fleisch aus dem Sud nehmen und kurz
ruhen lassen.
 Dann portionsweise mit der Sauce anrichten und mit frischen Kräutern
und Zitronenschnitzen garnieren.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum