Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Tamarilloparfait mit Nektarinenkompott

Zutaten

  • 250 g Tamarillos
  • 2 EL Zitronensaft
  • 4 Eigelb
  • 90 g Zucker
  • 80 ml Milch
  • 120 ml Rahm; geschlagen
  • 4 Nektarinen
  • 4 EL Gelierzucker
  • 2 EL Mandellikör
  • 2 EL Mandelstifte
  • 250 ml ;Wasser
  • Pfefferminzblätter

Die Tamarillos überbrühen, schälen, pürieren, durch ein Sieb streichen. Das Püree mit dem Zitronensaft mischen.

Die Eigelbe mit dem Zucker cremig rühren. Die Milch aufkochen und unter die Eigelbe mischen. In die Pfanne zurückgiessen, unter Rühren mit einem Holzlöffel soweit erhitzen, bis die Eigelbe die Milch binden. Passieren, mit dem Tamarillopüree mischen und abkühlen lassen. Den Rahm unterziehen, das Parfait in Formen füllen und im Tiefkühlfach gefrieren.

Die Nektarinen waschen, das Fruchtfleisch in Schnitze schneiden. Die Schnitze zusammen mit dem Gelierzucker, dem Likör und den Mandeln in eine Pfanne geben, mit dem Wasser bedecken, aufkochen und zum Auskühlen beiseite stellen.

Das Parfait stürzen, zusammen mit dem Kompott anrichten und mit der Pfefferminze garnieren.

Stichworte: Eis, Nektarine, P4, Süßspeise, Tamarillo
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum