Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Suppenhuhn mit Gemüse - Grundrezept

Zutaten

  • 1 Suppenhuhn, ca. 1,2 kg

Sud (Grundrezept)

  • 2 l Wasser, evtl. mehr,
  • je nach Größe der Pfanne
  • 1 Zwiebel, besteckt
  • Lauch, nur grüne Blätter
  • 2 Wirzblätter
  • Petersilie
  • Sellerieblätter
  • 1 EL Salz

Gemüsebeilage

  • 1 groß. Sellerie, halbiert
  • 4 Rüebli, gerüstet, ganz
  • 1 Lauch, zusammengebunden
  • 1/2 Wirz
  • 4 Kartoffel, geschält und halbiert
  • Pfeffer
  • Salz

Nach Belieben

  • Petersilie, gehackt
  • 1 EL Suppeneinlagen, z.B. Fideli

Wasser und Gemüse für den Sud kalt aufsetzen, 20 Minuten köcheln lassen, salzen. Das Huhn in die siedende Flüssigkeit geben, evtl. mehr Wasser zugeben, das Huhn soll mit Flüssigkeit bedeckt sein. 90 Minuten auf kleinem Feuer kochen lassen, hie und da abschäumen. Ausgekochtes Gemüse entfernen. Gemüse für die Beilage zugeben, ca. 30 Minuten weiterkochen.

Gesamtkochzeit: 2 Stunden.

Anrichten: Die Gemüse nach Belieben zerkleinern, auf eine vorgewärmte Platte anrichten, Huhn tranchieren, anrichten. Der Hühnerbrühe nach Belieben Petersilie und Suppeneinlagen beifügen, kurz aufkochen, separat servieren.

Tipp: Das Suppenhuhn kann auch am Vortag zubereitet werden. Den Sud über Nacht erkalten lassen, Fettschicht entfernen, dann das Gemüse für die Beilage zugeben und das Gericht fertigkochen.

PS: Das so zubereitete Suppenhuhn und der Sud, ohne Gemüsebeilage, sind die Grundlagen für andere Rezepte, z. B.

Geflügelsalat, Ragout, Geflügelcremesuppe.

Stichworte: Geflügel, Grundlage, Huhn, Januar, Suppe
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum