Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Borschtsch

2 Portionen

Zutaten

  • 1 Entenbrust
  • 200 g Weißkohl
  • 1 Rote Bete
  • 1 Schalotte, fein geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1/2 l Fleischbrühe
  • 1/4 l Rote-Bete-Saft
  • 1/2 TL Koriander, gemörsert
  • 1 Msp. Piment, gemahlen
  • etwas Zitronensaft
  • 1 TL Speisestärke
  • 2 TL Crème fraîche
  • 1/2 Bd. Dill
  • 1/2 TL Meerrettich, frisch gerieben
  • Salz, Pfeffer

Die Entenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und bei geringer Hitze auf der Hautseite ca. 15 Minuten sanft anbraten, damit das Fett austreten kann. Dann wenden und 5 Minuten auf der anderen Seite braten. Die Entenbrust aus der Pfanne nehmen.

Weißkohl in 1 cm große Würfel schneiden, Rote Bete schälen und fein reiben.

Die Schalotte und Knoblauch in einem Topf mit etwas Entenfett anschwitzen, mit der Brühe und Rote-Bete- Saft auffüllen, Koriander und Piment zugeben und aufkochen lassen. Weißkohl und Rote Bete zugeben und 10 Minuten kochen lassen. mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken. Stärke mit etwas Wasser anrühren und die Suppe damit binden.

Die Entenbrust aufschneiden und in Suppentellern anrichten, die Suppe angießen, einen Teelöffel Crème fraîche, etwas Dill und Meerrettich daraufgeben und servieren.

Stichworte: Eintopf, Ente, Fleisch, Geflügel, Gemüse, Kohl, Rote-Bete, Suppe
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum