Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Supertomatensauce für Pasta

4 Personen

Zutaten

  • 4 Tomaten
  • 3 EL Salz
  • 350 g Spaghetti
  • Salz fürs Kochwasser
  • Pfeffer
  • 2 -3 Knoblauchzehen
  • Basilikum
  • Olivenöl

Jeder wird erschrecken, wenn er die irrsinnige Menge Salz sieht, mit der Tomaten zunächst überschüttet werden.

Aber keine Angst: Alles wird wieder abgespült. Zuvor aber hat das Salz mit seiner hygroskopischen Kraft alles Wasser aus den Tomatenwürfeln gezogen und das Fleisch wunderbar fest gemacht. Jetzt behalten sie ihren Biss sogar, wenn die heißen Spaghetti ins Spiel kommen, und vor allem: Man kann sich das Häuten sparen! Die Tomaten würfeln, in einer Schüssel mit Salz bestreuen und Saft ziehen lassen.

Unterdessen die Spaghetti bissfest kochen.

Die Tomaten schließlich unter kaltem Wasser abspülen und abtropfen. Mit Pfeffer, zerdrücktem Knoblauch, zerzupftem Basilikum, reichlich Olivenöl, eventuell auch mit abgeriebener Zitronenschale anmachen und unter die heißen, kaum abgetropften Spaghetti mischen. Dazu frisch geriebener Parmesan!

Stichworte: Nudel, P4, Sauce, Tomate
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum