Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Sugo Domenico

Zutaten

  • 4 EL Olivenöl
  • 8 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 groß. Dosen Sardellenfilets (ā 8 Sardellen)
  • 1 Glas Peperonistreifen (in Essig eingelegt) (500 g)
  • 1 klein. Glas Kapern (ca. 100 g), abgetropft
  • 1 groß. Dose Pelati (1 kg) mit dem Saft
  • 1/2 Bouillonwürfel

Öl erhitzen, Knoblauch goldgelb braten. Die Sardellenfilets klein schneiden, darin dämpfen. Die Peperonistreifen abtropfen lassen, nochmals zerkleinern und zusammen mit den Kapern und den klein geschnittenen abgetropften Pelati beigeben. Kurz mitdämpfen. Mit dem Pelatisaft ablöschen, den halben Bouillonwürfel beigeben und die Sauce 1 Stunde kochen lassen. Die al dente gekochten Spaghetti gut mit der Sauce vermischen.

Stichworte: März, Nudel, Sauce, Spaghetti, Tomate
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum