Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Süßkartoffel-Kokos-Püree

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Süßkartoffel-Kokos-Püree
Kategorien: Beilage, Kartoffeln, Kokos, Püree
     Menge: 4 Portionen
 
    200       ml  ungesüßte Kokosmilch; (Dose)
      1     Kilo  rote Süßkartoffeln; 
                  -- (Bataten)
                  Salz
     70    Gramm  Butter
      1           Limette
                  frisch gemahlener weißer 
                  -- Pfeffer
 
===============================Que====================================
 
Kokosmilch auf Dreiviertel der Menge einkochen lassen. In der
Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in
Salzwasser 15 bis 20 Minuten garen. Wasser abgießen, Kartoffeln wieder
auf die heiße Kochstelle stellen u das restliche Kochwasser ganz
verdampfen lassen. Durch eine Kartoffelpreße die Kokosmilch drücken.
Butter und Limettensaft unterrühren.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
 Zum Garnieren: Eine große geschälte Kartoffel auf einem Gurkenhobel in
dünne Scheiben hobeln. Jeweils zwischen zwei Kartoffelscheiben ein
Koriander oder Petersilienblättchen legen. Die Scheiben gut andrücken
und im heißen Fe hellbraun fritieren.
 Das Püree schmeckt gut zusammen mit kalter Mango-Ananas-Salsa und
gegrilltem Geflügel.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum