Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Süsskartoffel, Yamswurzel, Maniok, Infos

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Süsskartoffel, Yamswurzel, Maniok, Infos
Kategorien: Geflügelgericht, Information, Kartoffel, P1
     Menge: 1 Keine Angabe
 
                  Süsskartoffel
                  Maniok
                  Kassawa
                  Yamswurzel
 
===============================Que====================================
 
  Süsskartoffel: mit unserer Kartoffel botanisch nicht verwandte
Wurzelknolle mit spitzen Enden und glatter, rötlicher oder gelblicher
Haut. Wie der Name sagt, schmeckt sie süsslich.
  Maniok: längliche, zylinderförmige Wurzelknolle mit rauher bis
glatter, dunkelbrauner Haut. Von diesem überall in den Tropen
verbreiteten Strauch werden auch die Blätter als Gemüse gegessen.
Maniok wird auch Kassawa genannt.
  Yamswurzel: längliche, zylinderförmige Wurzelknolle mit sehr rauher,
graubrauner Haut. Lässt sich vom Maniok äusserlich vor allem durch die
Farbe der Haut unterscheiden: der Maniok ist im Gegensatz zur
Yamswurzel dunkelbraun.
  Zubereitung: Süsskartoffeln bzw. Yams oder Maniok (2 Stück pro
Person) schälen und in leicht gesalzenes Wasser geben, kochen, bis sie
gar sind (ca. 20 Minuten, je nach Grösse).
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum