Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Süßer Spaghetti-Rösti

1 Rezept

Kosten für Zutaten Dm 18,59

  • 1 Bd. Blattspinat
  • 1 Schale Erdbeeren
  • 1 Glas Frühlingsrollenteig
  • 150 g Lachs
  • 2 Kiwis
  • 1 Dos. Kokoscreme
  • 1 Orange
  • 2 Pak-Choi
  • 6 Möhren
  • 1 Glas Buitoni Spaghetti
  • 2 Zwiebeln rot

Weitere Zutaten siehe Rezept

Kochduell Grundausstattung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.

Hauptspeise: Lachs im Spinatbett an Frühlingsrollen Dessert: Süßer Spaghetti-Rösti Zubereitung des Dessert: Süßer Spaghetti-Rösti Die Spaghetti in Salzwasser und Olivenöl weich kochen, abgießen, in einer Marinade aus Puderzucker, einem Ei, wenig Salz und Pfeffer schwenken und in Olivenöl zu einem Rösti backen. Die Orangenfilets, Erdbeerscheiben und Kiwischeiben mit Puderzucker, Honig, Zitronensaft und einem Schuss Sahne marinieren und über dem Spaghettirösti auf einem flachen Teller anrichten. Für die Soße die Kokoscreme mit Zitronensaft, Milch und Honig verrühren und über die angerichteten Spaghetti nappieren.

Stichworte: Dessert, Kochduell, Tomate
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum