Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Süße Kartoffeln - Reispudding

8 Portionen

Zutaten

  • 1 kg sehr kleine Pellkarto@ffeln
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 125 g zerlassene Butter

1. Pellkartoffeln am Vortag mit Wasser bedeckt auskochen, 10 Minuten garen, abgießen, abschrecken und pellen. Auf einem Teller abkühlen lassen, über Nacht bedeckt in den Kühlschrank stellen.

2. Zucker in einer schweren Pfanne über schwacher Mittelhitze unter häufigem Umrühren schmelzen und hellbräunen. Von der Hitze nehmen, mit der Butter verrühren.

3. Die Pfanne wieder aufsetzen, Kartoffeln hineingehen und darin schwenken, bis sie gleichmäßig von einer Karamelschicht überzogen sind und goldgelb glänzen.

Zur Hauptspeise: Gebratene Gans mit Äpfeln und Pflaumen gefüllt 1 l Milch 1 Vanillestange 3 El. Zucker 1/4 Tl. Salz 175 g Langkornreis 100 g gehackte Mandeln 4 El. trockener Sherry 1/4 l Sahne 1. Milch, aufgeschlitzte Vanillestange, Zucker und Salz in einen Topf geben. Zum Kochen bringen, den Reis hineinstreuen, kurz verrühren und über schwacher Hitze 25 Minuten ziehen, dann zugedeckt abkühlen lassen.

2. Mandeln und Sherry zusammen auskochen, abkühlen lassen und unter den Reis mischen.

3. Sahne steifschlagen und daruntermischen. Reis bis zum Servieren zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Mit einer kalten Kirsch- oder Himbeersoße anrichten.

Als Weihnachts-Menue: Hauptspeise: Gebratene Gans mit Äpfeln und Pflaumen gefüllt Nachspeise: Reispudding

Stichworte: Beilage, Dessert, Kartoffel, Menü, P8, Pudding, Reis, Weihnachten
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum