Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Süss-saurer Möhren-Gurken-Salat

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Süss-saurer Möhren-Gurken-Salat
Kategorien: Gurke, Möhre, Salat, Thailand
     Menge: 4 Portionen
 
      1     Essl. brauner Zucker
    125       ml  Weißweinessig
      1           Salatgurke a 400 g
                  Salz
    150    Gramm  junge Möhren
     60    Gramm  Schalotten
     25    Gramm  Ingwerscheiben süss-sauer  
                  -- eingelegte
 
====================Zugeschickt Wu====================================
                  K.-H. Boller 2:2426/2270.7  
                  -- aus: essen & trinken 02/98
 
===============================Que====================================
 
Zucker mit dem Essig verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat
(eventuell Essig erwärmen, dann geht es schneller). Gurke schälen, in
dünne Scheiben hobeln, leicht salzen und beiseite stellen. Möhren
ebenfalls fein hobeln und abgedeckt beiseite stellen. Schalotten pellen
und sehr fein würfeln. Den eingelegten Ingwer in dünne Streifen
schneiden.
 Die Gurken ausdrücken und mit Möhrenscheiben, Ingwer,
Schalottenwürfeln und dem Essiggemisch gut vermengen. Den Salat zu den
gedämpften Fischfilets servieren.
: : Zubereitungszeit: 30 Minuten : Pro portion: 1 g E, 0 g F, 12 g Kh =
66 kcal (273 kJ)
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum