Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Süß-saure Putensteaks

Zutaten

  • 3 EL Soja-Sauce
  • 5 EL Sherry
  • Nasi Goreng Paste
  • 1 Zwiebel, geschält, gewürfelt
  • 1/8 l Öl
  • 4 Putensteaks
  • 1 Ingwerknolle
  • 2 Orangen
  • 50 g getrocknete Pflaumen
  • 50 g Rosinen
  • 1 Apfel
  • 30 g Margarine
  • Salz
  • Curry
  • Zucker

Beize aus Soja-Sauce, Sherry, Nasi goreng Paste, Zwiebelwürfel und Öl Rühren. Steaks über Nacht darin ziehen lassen. Orangen schälen und in Stücke schneiden, Ingwerknolle schälen, fein stifteln. Getrocknete Pflaumen einweichen, in Stifte schneiden. Rosinen waschen, Apfel schälen, stifteln und mit Zitronensaft beträufeln. Margarine erhitzen und die Früchte darin kurz erwärmen. Gut würzen und warmstellen. Steaks aus der Beize nehmen und unter dem vorgewärmten Grill von jeder Seite ca. 3 Minuten grillen. Auf vorgewärmter Platte anrichten und mit der Sauce übergießen. Zu Reis servieren.

Stichworte: Geflügelgericht, Pute, Putenfleisch, Putensteak, Reisgericht
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum