Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Südfranzösisches Zucchini-Gratin

Zutaten

  • 500 g Gemischtes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Zucchini
  • 250 g Auberginen
  • 450 g Geschälte Tomaten (Dose)
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1/2 l Fleischbrühe
  • 250 g Langkornreis
  • 100 g Alter Gouda

Das Hackfleisch in einer grossen Pfanne anbraten. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, fein hacken, zum Fleisch geben und mitdünsten.

Zucchini und Auberginen putzen und waschen. Zucchini der Länge nach halbieren, dann quer in fingerdicke Scheiben schneiden. Die Auberginen grob würfeln. Beides mit den abgetropften Tomaten zum Hackfleisch geben.

Mit den Gewürzen abschmecken, etwas Tomatensaft zufügen. Zugedeckt 35 Minuten köcheln.

Die Brühe erhitzen, den Reis einstreuen und 20 Minuten garen.

Den Reis unter das Gemüse-Mett mischen. In eine gebutterte Auflaufform füllen. mit geriebenem Käse überstreuen. Für 10 Minuten unter den Grill geben oder ca. 15 Minuten bei 250 Grad überbacken.

Stichworte: Auflauf, Gemüse, P1

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum