Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Styria-Beef-Schnitzel mit Kräutern gefüllt und gebacken

Zutaten

  • 4 Schnitzel vom Gusto-Teil (Styria-Beef)
  • Mehl, Ei und Brösel zum Panieren
  • Öl zum Fritieren

Kräuterfülle:

  • Spinatblätter
  • 1 Ei
  • 3 EL Brösel
  • 50 g Topfen (Quark)
  • etwas Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL gehackte Kräuter (Petersilie, Schnittlauch,
  • Kerbel, Liebstöckl)

Preiselbeer-Obers:

  • 1/8 l Schlagobers (Sahne)
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • 2 -3 EL Preiselbeeren

Die Schnitzel gut klopfen, salzen und mit kurz überkochten und abgeschmeckten Spinatblättern belegen. Die Zutaten für die Fülle gut vermischen und auf dem Spinat dünn verteilen. Schnitzel wie Cordon-Bleu zusammenlegen und panieren.

In ca. 160° - 170°C heißem Fett 4 bis 5 Minuten backen, abtropfen und eventuell mit frischer Petersilie anrichten.

Für Pariser Erdäpfel rohe Erdäpfel (Kartoffel) schälen und mit speziellem Pariser-Ausstecher runde Kugeln formen. In Salzwasser weichkochen und in Butter geschwenkt anrichten. Anstelle der Pariser Erdäpfel können auch andere Erdäpfel-Beilagen serviert werden.

Mit geschlagenem Preiselbeer-Obers oder Sauerrahm servieren.

Stichworte: Hauptgericht, Kartoffel, Kraut, P4, Preiselbeere, Schnitzel, Schweinefleisch
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum