Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Stubenküken in milder Senfsauce

Zutaten

  • 2 Stubenküken
  • ;Salz
  • ;Pfeffer
  • Anispulver
  • 100 g Butter
  • 100 ml Halbtrockener Weisswein
  • 3 EL Creme fraîche
  • 1 EL Mittelscharfer Senf
  • 400 g Weisse kernlose Trauben
  • 15 Basilikumblättchen

Die Stubenküken kalt abwaschen, mit Küchenpapier abtrocknen, halbieren. mit Salz und Pfeffer rundum, mit Anis die Innenseiten einreiben.

In einer grossen Pfanne die Stubenküken in 4/5 der heissen Butter erst auf der fleischigen Seite kräftig anbraten, dann wenden. Kurze Zeit kräftig weiterbraten. Anschliessend bei sanfter Hitze 20 Minuten weitergaren. Ab und zu wenden.

Fleisch herausnehmen, auf Fleischplatten im Ofen warmstellen. Die Hälfte des Fleischsaftes mit Wein aufgiessen, etwas einköcheln lassen. mit Creme fraîche und Senf abschmecken. Das Fleisch in die Pfanne geben, jedoch nicht mehr köcheln lassen.

Gewaschene Trauben in der restlichen heissen, aufgeschäumten Butter etwa 3 Minuten in einem Topf dünsten, zum Geflügel geben und kurz ziehen lassen. mit gewaschenen Basilikumblättchen überstreuen und heiss servieren.

Stichworte: Geflügel, Hähnchen, P4, Senf, Weintraube
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum