Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Steirisches Schöpsernes

4 Personen

Zutaten

  • 600 g Schöpsenfleisch
  • 1 l Wasser
  • Etwas Essig
  • Pfefferkörner
  • Neugewürz
  • Thymian, Rosmarin
  • Lorbeerblatt, Knoblauch
  • 400 g Wurzelgemüse (Karotten, Sellerieknolle)
  • 40 g Zwiebel
  • 30 g Lauch
  • 400 g Kartoffeln
  • Gehackte Petersilie
  • Etwas Kren

Erfasst Am 16.02.00 Von

  • Manfred

Schöps = steirische Bezeichnung für den einjährigen, verschnittenen Schafbock Fleisch in Würfel schneiden, mit Wasser knapp bedecken und die Gewürze dazu geben. Das Ganze fast weich kochen. Zwischenzeitlich das Wurzelgemüse, Zwiebel und Lauch in grobe Streifen schneiden und anschließend zum Fleisch geben und mitkochen. In den letzten 15 Minuten werden die rohen, geschälten und geviertelten Kartoffel beigegeben. Nachdem das Fleisch fertig gegart ist die Gewürze entfernen und ev. mit etwas Essig noch nachsäuern. Fleisch mit Saft und Gemüse in einem Suppenteller anrichten und mit Petersilie und Kren bestreuen.

Stichworte: Fleischgericht, P4, Schaf
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum