Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Steinpilzgratin mit Kartoffeln und Eierschwämme

4 Portionen

Zutaten

  • 8 mittl. Kartoffeln; geschält und in ganz dünnen Scheiben
  • 300 g Frische Steinpilze; geputzt, in Scheiben geschnitten
  • 150 g Greyerzer; gerieben
  • 500 ml Bouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 klein. Zwiebel; gehackt
  • 200 g Frische Eierschwämme Pfifferlinge; geputzt
  • 1 Bd. Petersilie; gehackt
  • 1 Bd. Schnittlauch; geschnitten

Aufgeschnappt Von

  • Rene Gagnaux

Kartoffel- und Steinpilzscheiben in eine gut bebutterte Gratinform verteilen, dabei mit Salz und Pfeffer würzen (Vorsicht mit dem Salz, wegen Greyerzer!).

Zwiebel dünsten, Eierschwämme beifügen und kurz mitdünsten, die gehackte Petersilie und den fein geschnittenen Schnittlauch untermischen. Alles zusammen ebenfalls in die Gratinform geben. Den geriebenen Käse darüberstreuen und mit der Bouillon begießen.

Im auf 180 oC vorgeheizten Ofen 30 bis 40 Minuten überbacken.

Stichworte: Frisch, Kartoffel, Pfifferling, Pilz, Steinpilz
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum