Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Steinpilze "Ennetbürgen"

Zutaten

  • 1 EL Streuzucker
  • 1 Apfel; gewürfelt
  • 2 dl Herber Rotwein
  • 500 g Steinpilze;in feine Scheiben
  • 2 Tomaten; in feine Scheiben
  • 6 Wacholderbeeren
  • 125 ml Fleischbrühe
  • ;Salz
  • ;Pfeffer

Fritz J. Oberli: "Dieser Name ist fiktiv, denn das Rezept ist wohl nur dem alten Sonderling bekannt, der oberhalb des Dorfes Ennetbürgen sein kleines Heimwesen bewirtschaftet und bei dem ich dieses einmalige Gericht genoss." Bei nicht zu grosser Hitze lässt man in der Pfanne den Streuzucker zu Karamel zergehen, gibt die Apfelwürfel dazu, löscht zugleich mit dem Rotwein ab und lässt alles ungefähr 5 Minuten dämpfen.

Die frischen Steinpilze und die Tomaten werden jetzt dazugegeben, sowie auch die zerdrückte frische Wacholderbeeren. Zudecken und 15 Minuten einkochen lassen.

Hernach ganz wenig Fleischbrühe eingiessen, kurz aufkochen lassen und nach Bedarf salzen und pfeffern.

Das ideale Beigericht ist Kartoffelstock.

Stichworte: Apfel, Frisch, P4, Pilz, Steinpilz, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum