Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Steinpilz-Kartoffel-Suppe

4 Portionen

Zutaten

  • 200 g Steinpilze
  • 400 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 60 g Butterschmalz
  • 700 ml Steinpilzhefebrühe (Reformhaus)
  • 250 ml Sahne
  • 3 Zweige Majoran
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • Worcestershiresauce
  • 40 g Raclettekäse, grob geraffelt

Steinpilze kalt abbrausen, trockentupfen, putzen und die Stiele herausdrehen. Kartoffeln schälen, würfeln. Zwiebel pellen und ebenfalls würfeln. 30 g Butterschmalz im Topf zerlassen. Pilzstiele, Kartoffel- und Zwiebelwürfel darin andünsten, Brühe und Sahne angießen und auf kleiner Gasflamme kochen lassen. Inzwischen die Pilzköpfe halbieren und im restlichen Fett goldbraun braten. Majoranblätter abzupfen. Die Suppe mit dem Schneidstab pürieren, würzen. Pilze und Majoran unterrühren. Abgeschmeckt die Suppe in Portionen einteilen und mit geriebenem Käse bestreut servieren.

Kochzeit ca. 20 Minuten
Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
Stichworte: Kartoffel, P4, Pilz, Steinpilz, Suppe
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum