Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Steinbutt in Wein und Sahne

4 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Steinbutt
  • etwas Butter
  • 1 Tas. Champignons, feingeschnitten
  • 1 Tas. Sellerie, feingeschnitten
  • 1 Tas. Porree, feingeschnitten
  • 1 Tas. geschälte säuerliche Äpfel, grobgeraspelt
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • Salz
  • 2 bittere Mandeln, geraspelt
  • Pfeffer
  • etwas Grapefruitsaft
  • 1 Glas herber Weißwein
  • 1/8 l Sahne

Eine große, feuerfeste Schüssel ausfetten und darin Pilze, Sellerie, Porree und Äpfel verteilen. Das Gemüse wird mit Salz und den geriebenen bitteren Mandeln bestreut, der Fisch (in einem Stück oder nebeneinander in dicken Scheiben) daraufgelegt, mit Salz und Pfeffer bestreut, mit Grapefruitsaft und Weißwein beträufelt und im vorgeheizten Ofen bei mittlerer Hitze gegart.

Öfters mal nachschauen und den Fisch ab und zu mit dem herausfließenden Saft begießen.

Der fertige Fisch wird vorsichtig auf eine heiße Platte gelegt, der Saft mit den Gemüsen notfalls noch etwas eingekocht, dann mit Sahne gebunden, vor dem Auftragen mit Pfeffer abgeschmeckt und um den Fisch angeordnet. Dazu reicht man trockenes Brot oder körnigen Reis.

Stichworte: Apfel, Fisch, Gemüse, Steinbutt
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum